Heilpraktiker für Psychotherapie Ausbildung – Vorbereitung für die schriftliche und mündliche Prüfung beim Gesundheitsamt

Heilpraktiker-Psychotherapie-Ausbildung-Intensivkurs-HP-Psych

  • Zur Ausbildung:

Die Ausbildung zum Heilpraktiker für Psychotherapie in Wuppertal, Essen oder Köln gibt Ihnen die Möglichkeit, in eigener Praxis tätig zu werden ohne einen Universitätsabschluss erworben zu haben. Sie benötigen für die Ausübung des Berufes „Heilpraktiker für Psychotherapie“ nach dem Heilpraktikergesetz eine Zulassung, die nach der bestandenen Prüfung beim Gesundheitsamt erteilt wird.

Einzigartig im Konzept: Sie werden nach den kompletten Unterrichtsstunden im Rahmen der Heilpraktiker Psychotherapie Ausbildung in Wuppertal, Essen oder Köln zusätzlich in unserer hausinternen Praxis intensiv in Einzelgesprächen auf die Prüfung vorbereitet, bis Sie 100%ig fit und bereit für Ihre Prüfung sind. Wir begleiten Sie, bis Sie Ihre Zulassung in der Tasche haben!

Ihre Vorteile auf einen Blick:

  • Unterrichtsgarantie mit erfahrenen Dozenten zum festen Preis
  • Wahlweise in Wuppertal, Essen oder Köln
  • 6 Monate kostenlose Verlängerung möglich
  • Unterstützung bis Sie Ihre Prüfung zum Heilpraktiker Psychotherapie bestanden haben
  • Zu allen Themen strukturierte Handouts

Darüber hinaus können Sie einen separaten Intensivkurs zur Prüfungsvorbereitung dazubuchen
(Der Intensivkurs ist bei Buchung der Gesamtausbildung nicht notwendig):

Intensivkurs

  • Der Gesetzgeber schreibt folgende Kriterien für die Zulassung zur Prüfung vor:


  • Sie haben das 25. Lebensjahr abgeschlossen
  • Ihr letzter Schulabschluss ist mindestens der Volksschulabschluss
  • Sie können ein eintragloses, polizeiliches Führungszeugnis vorlegen
  • Sie weisen durch ein ärztliches Attest nach, dass Sie nicht unter 
chronischen, ansteckenden oder Suchtkrankheiten leiden und dass Sie
 den geistigen Anforderungen eines helfenden Berufes gewachsen sind
  • Sie weisen in einem chronologischen Lebenslauf Ihre bisherigen
 Erfahrungen und Tätigkeiten nach und können diese durch Zeugnisse
 belegen
  • Sie haben Ihren Wohnsitz in der BRD, haben eine (möglichst 
uneingeschränkte) Aufenthaltsgenehmigung oder sind EU-Bürger

Die amtsärztliche Prüfung findet in der Regel an zwei Tagen statt. Sie besteht aus einem schriftlichen und einem mündlichen Teil. (Neu: SchülerInnen mit Wohnsitz in Wuppertal und Remscheid werden vom Gesundheitsamt in Solingen geprüft). Im letzten Jahr haben ALLE unsere SchülerInnen die amtsärztliche Überprüfung nachweislich bestanden.

  • 
Aus dem Inhalt:

  • Epidemiologie / Anamnese / Befund / ICD- 10-Klassifikation
  • Allgemeine Psychopathologie
  • Exogene Psychosen / Psychoorganische Störungen, endogene Psychosen
  • Affektive Störungen, schizoaffektive Psychosen
  • Abhängigkeits- und Suchterkrankungen
  • Neurotische, Belastungs- und somatoforme Störungen, Kinder- und Jugendpsychiatrie
  • Suizid und psychiatrische Notfälle
  • Somatotherapie, psychopharmakologische Therapie
  • Psychoanalytische und psychodynamische Therapie
  • Verhaltenstherapie, Gesprächstherapie
  • Systemische Therapie, supportive Therapie
  • Entspannungsverfahren
  • Kurzzeittherapie, sonstige Therapieverfahren
  • Gesetzes- und Berufskunde
  • Fallbeispiele zu den klinischen Störungsbildern
  • Übungseinheit: Mündliche Prüfung und schriftliche Prüfungsfragen, Wiederholung der Themen
  • Einzelstunden in der Praxis und Abschlussprüfung

  • 
Teilnehmerkreis:

  • Sie sind ein offener, kontaktfreudiger Mensch, dem es leicht gelingt, 
Zugang zu den Gedanken und Gefühlen anderer Menschen zu finden
  • Sie interessieren sich für andere Menschen und deren Probleme und sind 
der Überzeugung, mit sich selbst und Ihren eigenen Problemen
 zurechtzukommen
  • Sie haben eine positive Ausstrahlung und verfügen über lösungsorientiertes
 und strukturiertes Denkvermögen
  • Sie haben zum Zeitpunkt der Anmeldung keine gravierenden psychischen 
Probleme
  • Sie haben schon Literatur zu psychologischen Themen gelesen und sind
 in der Lage, komplexe Sachverhalte zu erfassen
  • Sie haben Freude daran, sich neues Wissen anzueignen und sind
 bereit dafür über den Unterricht hinausgehend zu lernen

  • Veranstaltungsort:


Die Ausbildung Heilpraktiker für Psychotherapie bieten wir wahlweise in den Städten Wuppertal, Essen oder Köln an. Der Einstieg für die Ausbildung Heilpraktiker für Psychotherapie ist jeden Monat möglich.

  • Dozenten:


Tolga Sahin, Barbara Brandau, Janina Wiesler, Manuel Rehfeldt

  • Termine:

120 UE aufgeteilt auf 13 Monate (6 Monate kostenlose Verlängerung möglich).
Zusätzlich Einzelstunden in der Praxis für die mündliche Prüfung.

Wahlweise:
Wuppertal Dienstagskurs: Jeden 2. Dienstag von 18-21 Uhr oder
Wuppertal Mittwochskurs: Jeden 2. Mittwoch von 18-21 Uhr oder
Köln: Jeden 2. Donnerstag von 18-21 Uhr oder
Essen: Jeden 2. Montag von 18-21 Uhr

Da in Wuppertal derzeit 2 Kurse parallel laufen, können Sie zwischen einem Dienstagskurs oder einem Mittwochskurs entscheiden.

Versäumte Termine können nach Absprache in einer anderen Stadt nachgeholt werden.

  • 
Ausbildungskosten:


2490 Euro mit Bildungsscheck
2990 Euro ohne Bildungsscheck

Der Bildungsscheck und die Bildungsprämie können für alle unsere Ausbildungen eingesetzt werden!

Wie erhalten Sie die Prämie oder den Scheck?

Bildungsprämie

Seit dem 1. Dezember 2008 haben Sie die Möglichkeit für Weiterbildungen eine Bildungsprämie zu erhalten. Informationen zu diesem bundesweiten Angebot finden Sie unter: 
www.bildungspraemie.info

Bildungsscheck

Mit dem Bildungsscheck NRW sollen berufstätige Menschen zu mehr Weiterbildung motiviert werden.
Das Land übernimmt deshalb bis maximal 500 Euro der Fortbildungsgebühren.
Die genaue Adresse der Beratungsstelle in Ihrer Region und weitere Tipps erhalten Sie auf der Internetseite: 
www.bildungsscheck.nrw.de

 

Ausbildung Heilpraktiker Psychotherapie

Jetzt buchen

 

Zusätzlicher Intensivkurs Prüfungsvorbereitung

Jetzt buchen

 
 

Teilnehmerstimmen über die Ausbildung zum Heilpraktiker Psychotherapie

Heilpraktiker Psychotherapie Ausbildung
5 Sterne Bewertung

Vielen Dank für die tolle Heilpraktiker Psychotherapie Prüfungsvorbereitung in Essen!
Prüfung im ersten Anlauf bestanden. Ich empfehle die Arsanis Schule gerne weiter.

Heidi Gerling

 

Prüfungsvorbereitung Heilpraktiker Psychotherapie
5 Sterne Bewertung

Ich denke gerne an die Zeit zurück und daran, wie strukturiert, humorvoll und umfangreich die Ausbildung zum Heilpraktiker Psychotherapie in Köln war. Bei der Heilpraktikerschule Arsanis fühlt man sich sehr gut aufgehoben. Ich würde den Kurs jederzeit wieder besuchen.

Marc Schumann

 

Heilpraktiker Psychotherapie Prüfung bestanden
5 Sterne Bewertung

Ich habe die Schule von März 2011 bis März 2012 in Essen besucht und muss ein großes Lob aussprechen!

Die Dozenten haben das klasse gemacht und ich kann die Heilpraktikerschule Arsanis jedem weiterempfehlen. Ich habe meine Prüfung am 21.03.2012 in Solingen bestanden.

Noch einmal meinen herzlichen Dank

Birgit Krings

 

Ausbildung Heilpraktiker Psychotherapie in Wuppertal
5 Sterne Bewertung

Schön, dass es Tolga Sahin gibt! Er ist ein humorvoller, charmanter und kluger Mensch, der einem das umfangreiche Prüfungswissen mit so viel guter Laune zu vermitteln vermag, dass jede Menge hängen bleibt – auch ohne dass man stetig büffelt. Weiter so!

Als promovierte Pädagogin erlaube ich mir, den HP-Psych-Kurs uneingeschränkt weiter zu empfehlen.

Dr. Gila Friedrich

 

Wir freuen uns über Ihre Bewertung
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (263 Bewertungen, Durchschnittlich: 4,96 von 5)

Loading...