Psychologischer Berater Ausbildung in Wuppertal, Essen und Köln

Werden Sie Psychologischer Berater mit unseren Ausbildungen in Wuppertal, Essen oder Köln

Mit der Ausbildung Psychologischer Berater erhalten Sie die Möglichkeit, eine psychologische Praxis als Psychologischer Berater zu eröffnen. Sie müssen für diese Tätigkeit keinen Universitätsabschluss haben und können sich direkt nach Abschluss der Ausbildung selbstständig machen. Die Berufsaussichten sind in dieser Branche sehr gut, da es bundesweit immer mehr Menschen gibt, die psychische Probleme haben und aus diesem Grund häufig eine Beratung benötigen.

Unser Konzept bietet Ihnen folgende Vorteile:

  • Eine Unterrichtsgarantie mit erfahrenen Dozenten zum festen und fairen Preis
  • Wir bilden Sie wahlweise in den Städten Wuppertal, Essen oder Köln aus
  • 6 Monate kostenlose Verlängerung möglich
  • Wir unterstützen Sie, bis Sie Ihr Zertifikat und Ihre ausführliche Teilnahmebescheinigung „Psychologischer Berater“ erhalten haben
  • Zu allen Themen bieten wir Ihnen strukturierte Handbücher
  • Sie wünschen am Ende der Ausbildung die Zulassung nach dem Heilpraktikergesetz? Auch das ist mit dieser Ausbildung möglich.
  • Die Voraussetzungen für die Ausbildung Psychologischer Berater:

  • Sie sind bei Ausbildungsstart mindestens 23 Jahre alt
  • Ihr Schulabschluss ist mindestens der Hauptschulabschluss
  • Ihr Führungszeugnis ist einwandfrei
  • Sie sind frei von gravierenden psychischen und körperlichen Erkrankungen
  • Inhalt der Ausbildung Psychologischer Berater:

  • Alle psychiatrischen Krankheitsbilder aus dem ICD-10: F0-F9
  • Körperliche und psychiatrische Notfälle in der Praxis, einschließlich Suizidalität und die Krisenintervention
  • Medikamentenkunde
  • Tiefenpsychologische Psychotherapieverfahren
  • (Kognitive) Verhaltenstherapie
  • Klientenzentrierte Gesprächspsychotherapie
  • Stützende Psychotherapie
  • Progressive Muskelrelaxation nach Jacobsen
  • Autogenes Training nach J.H. Schultz
  • Ansätze der Hypnosetherapie
  • Kurzzeittherapie
  • Ansätze der Gestalttherapie
  • Andere psychiatrische Behandlungsmethoden
  • Gesetzeskunde
  • Fallbeispiele, Filme, Rollenspiele, Übungseinheiten, Referate
  • Weitere kostenlose Einzelstunden oder Gruppenstunden
  • Teilnehmerkreis:

  • Sie sind ein offener Mensch
  • Sie können leicht Kontakt zu anderen Menschen aufnehmen
  • Sie interessieren sich für die Gedankengänge und Gefühle von anderen Menschen
  • Sie sind emphatisch
  • Sie sind wertschätzend
  • Sie können gut mit anderen Menschen umgehen
  • Sie können Ihre eigenen Probleme gut bewältigen
  • Sie sind lösungsorientiert und strukturiert im Denken
  • Sie sind frei von gravierenden körperlichen und psychiatrischen Erkrankungen
  • Sie beschäftigen sich gerne mit psychologischen Themen
  • Sie lesen gerne psychologische Literatur
  • Sie haben unabhängig vom Unterricht ca. 1 Stunde am Tag Zeit zum Lernen
  • Die Veranstaltungsorte:

Die Ausbildung Psychologischer Berater bieten wir wahlweise in den Städten Wuppertal, Essen oder Köln an. Der Einstieg für die Ausbildung zum Psychologischen Berater ist jeden Monat möglich.

  • Ihre Dozenten:

Tolga Sahin, Kerstin von Hellfeld und Gastdozenten

  • Die Termine:

120 UE aufgeteilt auf 13 Monate, inklusive Einzelstunden in der Praxis.

Wahlweise in den Städten:

Wuppertal: Jeden 2. Mittwoch von 18-21 Uhr oder

Köln: Jeden 2. Donnerstag von 18-21 Uhr oder

Essen: Jeden 2. Montag von 18-21 Uhr

Versäumte Termine können nach Absprache in einer anderen Stadt nachgeholt werden.

  • Die Ausbildungskosten:

2490 Euro mit Bildungsscheck inkl. Zertifikat und Teilnahmebescheinigung
2990 Euro ohne Bildungsscheck inkl. Zertifikat und Teilnahmebescheinigung

  • Der Bildungsscheck und die Bildungsprämie können für alle unsere Ausbildungen eingesetzt werden!

Wie erhalten Sie die Bildungsprämie oder den Bildungsscheck?

Die Bildungsprämie:

Seit dem 1. Dezember 2008 haben Sie die Möglichkeit für Weiterbildungen eine Bildungsprämie zu erhalten. Informationen zu diesem bundesweiten Angebot finden Sie unter:  www.bildungspraemie.info. Bis zu 500 Euro können Sie mit der Bildungsprämie sparen.

Der Bildungsscheck: Sparen Sie 500 Euro

Mit dem Bildungsscheck NRW sollen berufstätige Menschen zu mehr Weiterbildung motiviert werden. Das Land übernimmt deshalb bis maximal 500 Euro der Fortbildungsgebühren. Die genaue Adresse der Beratungsstelle in Ihrer Region und weitere Tipps erhalten Sie auf der Internetseite: www.bildungsscheck.nrw.de

Jetzt buchen!

Psychologischer Berater Ausbildung

Teilnehmerstimmen über die Ausbildung zum Psychologischen Berater

Psychologischer Berater Ausbildung

Danke für die lehrreiche psychologische Berater Ausbildung in Essen. Ich empfehle die Heilpraktikerschule Arsanis und die Dozenten gerne weiter.

Beate Potthoff

Psychotherapie Ausbildung

Danke für die tolle Ausbildungszeit. Ich würde die Ausbildung zum psychologischen Berater jederzeit wieder besuchen.

Marc Seilbert

Psychologischer Berater Ausbildung in Wuppertal

Sehr schöne Ausbildungszeit in Wuppertal verbracht. Danke für die strukturierten Unterlagen und die Begleitung in dieser Zeit.

Christine Baumann

Ausbildung Psychologischer Berater Wuppertal

Absolut empfehlenswerte Ausbildung.

Dr. Stefan Hermann

Psychologische Berater Ausbildung in Köln beendet

Ich habe die Heilpraktikerschule Arsanis in Köln von März 2016 bis März 2018 in Köln besucht und bin sehr zufrieden gewesen. Herzlichen Dank

Sabine Picker
5/5 (29)

Wir freuen uns über Ihre Bewertung